Kinder begreifen durch Ergriffen sein

(Hugo Kükelhaus)

Wie anders könnte man stärker „Ergriffen sein“ als durch den unmittelbaren Kontakt zum Lebewesen Pferd. Leider haben immer weniger Kinder in unserer Gesellschaft die Möglichkeit, Pferde unmittelbar zu erleben und durch sie und mit ihnen zu lernen, ja „zu begreifen“.

Diese Situation war der Auslöser für die Gründung des Vereins „Pferde für unsere Kinder e.V.“, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Kinder und Jugendliche mit dem Pferd in Berührung zu bringen. Die Nähe zum Pferd und der Umgang mit dem Pferd unterstützen die persönliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen zu mitfühlenden und verantwortungsbewussten Menschen – Pferde wirken sich so positiv auf das Zusammenleben in unserer Gesellschaft aus.

Dr. Christina Münch | Pferde für unsere Kinder e.V.
Pferde für unsere Kinder e.V.

Mit unserem Verein wollen wir den Wert des Pferdes für den Menschen und für unsere Gesellschaft verdeutlichen und damit auch einen Beitrag zu seiner Erhaltung für zukünftige Generationen leisten.

Gerne möchten wir Sie einladen, uns dabei zu unterstützen!