„Der Hufschmied und das Pferd“

Andreas Strohm, Inhaber von Strohm Hufbeschlagartikel e.K. im Düsseldorfer Norden, und langjähriger Reit-und Pferdefreund, wurde auf den Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“ durch ebenso pferdesportbegeisterte Freunde aufmerksam gemacht.

„Pferde für unsere Kinder e.V.“ möchte deutschlandweit 10.000 Holzpferde an Kindergärten verteilen, um Kindern das Pferd als zuverlässigen Partner und sanfte Gefährten wieder näher zu bringen sowie Reiten als Breitensport zu fördern. Dafür sucht der Verein Sponsoren, die die von der Firma Funny Horses hergestellten Holzpferde, sponsern und an entsprechende Institutionen weitergeben. So entstand die Idee, für alle Düsseldorfer Kindergärten unter dem Thema „Der Hufschmied und das Pferd“ ein Gewinnspiel für 10 Holzpferde auszuschreiben. Es war den teilnehmenden Kitas freigestellt, wie sie zu dem Thema etwas gestalten wollten. Von 320 angeschriebenen Kindergärten haben 15 Kitas teilgenommen und die eingesendeten Projekte haben vor Kreativität und Einfallsreichtum nur so gestrotzt. Es war beeindruckend zu sehen, mit wie viel Herzblut die ErzieherInnen und Kinder ihre Arbeiten gestaltet haben. Gestern fand bei uns im Haus die festliche Übergabe der 10 Holzpferde und der Trostpreise, Lernkoffer der Reiterlichen Vereinigung FN, statt. Elf Kindergärten sind mit Kindern, ErzieherInnen und Eltern zur Verleihung gekommen. Die Holzpferde waren die sofortige Attraktion und die Kleinen klebten in Trauben auf den streichelweichen Ponys. Es war so aufregend, dass die Kinder für die Verleihung kaum ruhig zu kriegen waren und es herrschte ein fröhliches Geschnatter was die Lagerhalle sonst selten zu hören bekommt. Um die hungrigen Mäuler zu stopfen gab es außer Weingummis und Keksen eine Hotdog Party, so dass sich alle nach Lust und Laune sattessen konnten. Ein weiteres Highlight für die Kinder war der Hufschmied Richard Stamm, der den Kiddies gezeigt hat, wie man mit Feuer und Amboss Hufeisen bearbeitet. Für jeden Kindergarten hat Richard Stamm ein Herz aus Hufeisen geschmiedet. Die Kinder waren begeistert und schauten ihm trotz der Kälte fasziniert zu. Da viele der Kindergärten eine weite Anreise mit Bus und Bahn hatten, kam der tolle und bunte Nachmittag mit der Ausgabe der Geschenketüten gegen 15 Uhr zu einem zufriedenen Ende. Für uns als Organisator und Veranstalter war der Nachmittag ein voller Erfolg und die Freude an den Holzpferden und das Leuchten in den Augen der Kinder war eine schöne Belohnung. (Inhaber und Geschäftsführer: Andreas Strohm; Organisation und Durchführung: Kerstin Krüll – Kevin Kopatz)

Teilnehmende Kindergärten:
– Evangelische Kita ‚Unter dem Regenbogen‘ Niederrheinstraße, Lohausen
– Evangelische Kita der Diakonie Tersteegenstraße, Golzheim
– Katholische Kita St. Katharina, Gerresheim
– Kinderforum e.V., Lörick
– Evangelische Kita Am Türmchen, Hubbelrath
– Katholische Kita St. Apollinaris, Oberbilk
– Katholische Kita Maria Hilfe der Christen, Lörick
– Kita Villa Hügelchen, Holthausen
– Kita Schatzkiste, Eller
– Kita Sonnengarten, Gerresheim
– Kita Kleine Freiheit e.V., Flingern
– Kita Wittlaerer Kirchweg, Wittlaer
– Kita Zaubersterne e.V. Kuthsweg, Lierenfeld
– Kita Papillon – die Kinderwelt, Angermund
– Kita St. Bruno, Unterrath

 

Kontakt:
Pferde für unsere Kinder e.V.

Sandra Bernedo
Telefon: +49 (0) 4296/74874-16
Mobil: +49 (0) 163/7679621
Mail: bernedo@pferde-fuer-unsere-kinder.de