Pferdeerlebnistag beim Reitverein Thierhaupten

„Näher dran sein“ am Pony und Pferd – das bot der Reitverein Thierhaupten Kindern und Jugendlichen mit dem „Pferde für unsere Kinder e.V.“-Projekt „Pferdeerlebnistage“.

„Horsemanship“ sein bedeutet, die Harmonie von Pferd und Mensch zu erreichen. Wenn Kinder und Pferde von der Pike auf miteinander lernen, wächst Selbstsicherheit, Verantwortung, Freude am Sport und die Treue zum Pferd. Das ist genau der richtige Start ins Leben.
Über Verantwortung fürs Pferd nicht nur zu reden, sondern sie zu leben, dafür steht das Projekt „Pferdeerlebnistage“ von „Pferde für unsere Kinder e.V.“ in Kooperation mit den Persönlichen Mitgliedern (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN).

Pferdeerlebnistag beim Reitverein Thierhaupten - Pferde für unsere Kinder e.V.

Hinter diesem Grundgedanken steht seit mehr als zehn Jahren auch die Ponygruppe des Reitverein Thierhaupten. Die Betreuer der Ponygruppe setzten sich insbesondere für Verantwortung, Toleranz und Fairness ein. Aus diesem Grund bot der Reitverein Thierhaupten am 9. Juni Kindern und Jugendlichen auf der Reitanlage Meir die Möglichkeit Pferde und Ponys hautnah zu erleben. Beim „Pferdeerlebnistag“ durchliefen die Kinder mehrere Stationen rund um die Pferdefütterung, -pflege und -anatomie sowie einen „Erlebnisparcour Pferd“. Danach wurde in Gruppen die Pferde und Ponys geputzt und gesattelt. Auf einem Holzpferd wurden die ersten Sitzübungen geprobt bis es dann zum Reiten überging. Die Kinder führten sich gegenseitig auf einem Pony oder ritten an der Longe mit einer Begleitperson. Neben dem Reiten gab es weitere abwechslungsreiche Möglichkeiten sich rund um das Thema Pferde und Ponys zu beschäftigen: An einer Malstation konnten die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen oder nach Herzenslust auf dem Gelände spielen und toben.

Bilder- und Textquelle: Hildegard Steiner

Pferdeerlebnistag beim Reitverein Thierhaupten - Pferde für unsere Kinder e.V.

Pressekontakt: Pferde für unsere Kinder e.V.
Caterina Steffen
T: +49 (0) 5631 / 603 42
E: steffen@pferde-fuer-unsere-kinder.de

Vorheriger Artikel

Weiter lesen

Nächster Artikel

Weiter lesen