Veranstaltungen

Hier erhalten Sie Informationen zu unseren aktuellen Veranstaltungen.

1. Symposium zur Zukunft von Kinderreitschulbetrieben

Übersicht zum Symposium

Datum: 24. April 2020
Uhrzeit: 10:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: HansePferd Hamburg
Hamburg Messe und Congress GmbH
Messeplatz 1
20357 Hamburg / Deutschland
Referenten: Dr. Birthe Gärke (HorseFuturePanel)
Dr. Elisabeth Jensen (Pferdestammbuch Schleswig-Holstein/Hamburg)
Dr. Christina Münch (HorseFuturePanel)
Stefanie Tennigkeit (HIPPOLINI)
Thomas Ungruhe (FN)
Veranstalter: Pferde für unsere Kinder e.V.
Ellhornstraße 17
27628 Hagen i.B., OT Uthlede
Anmeldung: Anmeldeschluss ist der 09. April 2020.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.
Die Anmeldung (siehe Registerkarte oben) ist kostenfrei.

Informationen zum Symposium

„Pferde für unsere Kinder e.V.“ lädt gemeinsam mit dem Hippolini-Institut Betriebsleiter und Ausbilder, Erzieher und Pädagogen sowie alle Interessierten zum Wissensaustausch rund um das Thema Kinderreitschulbetriebe ein. Experten referieren und laden zum regen Austausch  ein.

Vortragsthemen und Referenten des Symposiums

Vortragsthemen Referent
Pferdesport 2030: Gibt es einen Bedarf an Kinderreitschulbetrieben? Dr. Christina Münch
(HorseFuturePanel)
FN – Gründerwettbewerb Ponyreitschule Thomas Ungruhe
(FN)
Möglichkeiten zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit von Kinderreitschulbetrieben Dr. Birthe Gärke
(HorseFuturePanel)
Kinder sind keine kleinen Erwachsenen – Lernverhalten und entwicklungspsychologische Grundlagen von Kindern in verschiedenen Altersstufen Stefanie Tennigkeit
(HIPPOLINI)
Kinder und Ponys: Welche Rassen eignen sich besonders? Dr. Elisabeth Jensen
(Pferdestammbuch SH/H)
Reitlehre mit Pädagogik einzigartig kombiniert – so kann Reiten lernen kindgerecht gelingen Stefanie Tennigkeit
(HIPPOLINI)

Zeitplan des Symposiums

Vortragsthemen Vortragsthemen Referent
10:30 Uhr
(Sonderschau)
Pferdesport 2030: Gibt es einen Bedarf an Kinderreitschulbetrieben? Dr. Christina Münch
(HorseFuturePanel)
11:00 Uhr
(Fachforum)
FN – Gründerwettbewerb Ponyreitschule Thomas Ungruhe
(FN)
12:15 Uhr
(Konferenzraum)
Möglichkeiten zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit von Kinderreitschulbetrieben Dr. Birthe Gärke
(HorseFuturePanel)
12:45 Uhr ‑ 13:15 Uhr
(Konferenzraum)
Mittagssnack
14:30 Uhr – 14:50 Uhr
(Ring 3)
Kinder sind keine kleinen Erwachsenen – Lernverhalten und entwicklungspsychologische Grundlagen von Kindern in verschiedenen Altersstufen Stefanie Tennigkeit
(HIPPOLINI)
14:30 Uhr – 14:50 Uhr
(Ring 3)
Kinder und Ponys: Welche Rassen eignen sich besonders? Dr. Elisabeth Jensen
(Pferdestammbuch SH/H)
15:00 Uhr – 15:20 Uhr
(Ring 3)
Reitlehre mit Pädagogik einzigartig kombiniert – so kann Reiten lernen kindgerecht gelingen Stefanie Tennigkeit
(HIPPOLINI)
15:30 Uhr ‑ 15:45 Uhr
(Konferenzraum)
Kaffee und Gebäck
15:45 Uhr
(Konferenzraum)
Diskussionsrunde mit allen Referenten Moderation
Dr. Christina Münch
16:15 Uhr
(Konferenzraum)
Zusammenfassung und Ausblick Dr. Christina Münch
Stefanie Tennigkeit
Ca. 17:00 Uhr
(Konferenzraum)
Ende der Veranstaltung

Dr. Birthe Gärke … hat an der Georg-August-Universität Göttingen (Agrarwissenschaften) studiert und promoviert. Heute ist sie IHK-zertifizierter Business-Coach und als zertifizierter Coach mit Pferden als Co-Trainer Gesellschafterin des Unternehmens mindmovers – Dr. Gärke und Thieheuer GbR. Zudem unterstützt sie das HorseFuturePanel (Beratungs- und Marktforschungsunternehmen für die Pferdewirtschaft) sowie Schade & Partner (Fachberatung für Pferdebetriebe) als betriebswirtschaftliche Beraterin. 

Dr. Christina Münch … studierte und promovierte nach ihrer Ausbildung zur Pferdewirtin an der Georg-August-Universität Göttingen (Agrarwissenschaften). Der Wunsch, zur Weiterentwicklung der Pferdebranche beitragen zu können, führte sie in 2011 zur Gründung des auf die Pferdewirtschaft spezialisierten Beratungs- und Marktforschungsunternehmens HorseFuturePanel. 2015 gründete sie gemeinsam mit weiteren Unternehmern aus der deutschen Pferdewirtschaft den gemeinnützigen Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, den Wert des Pferdes für den Menschen und für die Gesellschaft zu verdeutlichen.

Stefanie Tennigkeit … ist Teilhaberin des HIPPOLINI® Instituts GbR, Mitbegründerin des HIPPOLINI®-Miniclubs und bereits seit 2009 Ausbildungsdozentin für das Institut. Die Pferdewirtschaftsmeisterin Zucht und Haltung und dipl. Sozialpädagogin leitet seit 2010 den Engelernerhof in Merzen, eine Reitschule mit ca. 140 Reitschülern pro Woche. Durch Kooperationen mit insgesamt 4 Kindergärten und 5 Schulen hat die HIPPOLINI®-Reitschule von ihr einen besonderen Stellenwert in der Region Merzen und Umgebung.

  • Anmeldung zum Symposium
    0
  • Vorname*
    1
  • Nachname*
    2
  • Straße & Hausnummer*
    3
  • Postleitzahl*
    4
  • Ort*
    5
  • E-Mailadresse*
    6
  • Möchten Sie weitere Personen zum Symposium anmelden? Dann tragen Sie bitte hier den / die Vor- und Nachnamen der Personen ein, die Sie zum Symposium mitbringen wollen.*
    7
  • Um Fortzufahren stimmen Sie bitten den Datenschutzbestimmungen von "Pferde für unsere Kinder e.V." zu. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzbestimmungen. Eine Kopie Ihrer Nachricht wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.
    8
  • Wenn Sie unseren Datenschutzbestimmungen nicht zustimmen möchten, können Sie uns auch eine E-Mail an steffen@pferde-fuer-unsere-kinder.de mit Ihre Anmeldung senden.*
    Ja, ich stimmen den Datenschutzbestimmungen von "Pferde für unsere Kinder e.V." zu.
    9
  • 10

Alle wichtigen Informationen zur Anreise und Übernachtung zur HansePferd Hamburg finden Sie hier: Anreise und Übernachtung HansePferd Hamburg

Informationen zum Zeitplan zum Symposium sowie zum Treffpunkt auf dem Messegelände folgen in Kürze.

Ihre Ansprechpartnerin:
Caterina Steffen
Öffentlichkeitsarbeit „Pferde für unsere Kinder e.V.“
Telefon: +49 (0) 5631 / 603 42
Mail: steffen@pferde-fuer-unsere-kinder.de

Aktuelles

Jetzt informieren

Pressespiegel

Jetzt lesen

Termine

Jetzt informieren

Pressestimmen

Jetzt lesen

Newsletter

Jetzt anmelden

Downloads

Jetzt downloaden