Pferdeerlebnistage

Bei den „Pferdeerlebnistagen“ sollen Kinder, aber auch ihr Umfeld die Möglichkeit bekommen, Pferde hautnah zu erleben und das unter bester Anleitung. Die Kinder sollen einen ganzen Tag lang auf einem Pferdebetrieb spielerisch an das Pferd herangeführt werden. Neben der Vermittlung von Fachwissen rund ums Pferd soll auch der (erste) Umgang mit dem Pferd geschult werden.

Ziel ist es auch, Kooperationen zwischen Kindereinrichtungen und Pferdebetrieben zu schaffen, um so die Kinder auch über den Pferdeerlebnistag hinaus an das Pferd heranzuführen.

In Kooperation mit den Persönlichen Mitgliedern der FN (PM) möchten wir gemeinsam mit Ihnen unser Projekt in die Tat umsetzen. Fühlen Sie sich als Züchter oder privater Pferdehalter, als Reitverein oder Pferdebetrieb angesprochen und laden Sie eine Kindereinrichtung aus dem Umfeld zu Ihren Pferden und Ponys ein.

Fordern Sie ganz einfach über unser Kontaktformular weitere Unterlagen, wie das Konzept, den Leitfaden oder das Arbeitsheft zum Projekt „Pferdeerlebnistagen“. Bringen Sie mit uns gemeinsam Kinder ans Pferd!

1. „Pferde für unsere Kinder e.V.“-Netzwerktreffen 2019 in Kooperation mit den Persönlichen Mitgliedern (PM) der FN

Um das Netzwerk all derer mit dem Ziel, Kindern den Zugang zum Pferd zu ermöglichen, auszubauen, führen wir das 1. „Pferde für unsere Kinder e.V.“-Netzwerktreffen in Kooperation mit den Persönlichen Mitgliedern (PM) der FN durch. Hierzu laden wir alle, die bereits einen „Pferdeerlebnistag“ durchgeführt oder sich für einen „Pferdeerlebnistag“ registriert haben, herzlich ein! Weitere Informationen lesen …