Der Pony-Führerschein®, „Pferde für unsere Kinder e.V.“ und Cornelia Poletto im TV

Fehmarn – Im Mai 2020 drehte das NDR-Filmteam einen Einspieler für die Sendung „DAS!“ auf dem Ferien- und Reiterhof von Marion Ogriseck, welcher am 26. Mai 2020 ausgestrahlt wurde. In derselben Sendung war „Pferde für unsere Kinder e.V.“-Botschafterin Cornelia Poletto zu Gast. Die Starköchin musste aufgrund der Corona-Krise ihre Restaurants schließen und kochte stattdessen kurzerhand für Altenheime. Auf dem roten Sofa besprach die Hamburgerin mit Hinnerk Baumgarten nicht nur, warum die Corona-Krise allen sehr viel abverlangt, sondern auch über ihre Beziehung zum Pferd.

Der Einspieler der Sendung wurde in Bannesdorf, auf dem Ferienhof von Marion Ogriseck, ebenfalls Unterstützerin des gemeinnützigen Vereins „Pferde für unsere Kinder e.V.“, gedreht. Die ehemalige Kindergartenleiterin hat den Pony-Führerschein® für Kinder ins Leben gerufen und lizenziert.

Fotos: Jacek Komander & Christian Euler, Norddeutscher Rundfunk

Marion Ogriseck: „Der Pony-Führerschein® bietet Kindern ein Pferde- und Reiterlebnis mit therapeutischem Ansatz. Bei unserem Konzept spielt das „Anderssein“ keine Rolle; es ist vielmehr eine gelebte Inklusion. Immer mehr Kindern fehlt das Gefühl für den eigenen Körper sowie ein generelles Selbstbewusstsein. Durch den Pony-Führerschein wachsen die Kinder mit und an den Pferden und Ponys. Es gibt nichts schöneres als dabei die leuchtenden Kinderaugen zu sehen!“

Das NDR-Team begleitete am 22. Mai 2020 fünf Kinder einen Tag lang auf dem Reiterhof. Sie lernten an diesem besonderen „Pferdeerlebnistag“ nicht nur das „ABC der Pferdewelt“ – von der Pferdepflege, über die Fütterung bis hin zur Haltung –, sondern machten auch Erfahrungen beim Führen und auf dem Rücken der Vierbeiner. Selbst die strengen hygienischen Maßnahmen und Sicherheitsregeln, welche aufgrund der Corona-Krise einzuhalten waren, konnte die Stimmung nicht dämpfen: Ob Klein oder Groß – alle hatten einen erlebnisreichen und fröhlichen Tag.

Der Pony-Führerschein®

Der bundesweit angebotene Pony-Führerschein®, ermöglicht Kindern zwischen vier und zwölf Jahren mit und von Pferden und Ponys zu lernen, die Tiere zu verstehen und mit ihnen zu kommunizieren. In Theorie und Praxis wird rund um das Pony spielerisch gelehrt. Reitbetriebe, Reitvereine und Ferienhöfe können eine Lizenz zum Pony-Führerschein® erwerben. Das Konzept dahinter unterstützt Betrieb und Vereine in den Bereichen Marketing und Vertrieb: Hilft beispielsweise bei der Gewinnung neuer Zielgruppen, der Zusammenarbeit mit Kindergärten oder Grundschulen oder der Sicherung des Reiternachwuchses sowie weiterer Kunden.

Darüber hinaus hat auch der MDR SACHSEN-ANHALT einen Beitrag rund um den Pony-Führerschein® auf dem „Kleinen Gestüt im Drömling“ veröffentlicht.

NDR-Beitrag "DAS!" mit Cornelia Poletto

Sie werden zur ARD Mediathek weitergeleitet.

MDR-Beitrag zum Pony-Führerschein®

Sie werden zur ARD Mediathek weitergeleitet.

Presse- / Kontakt:
Caterina Steffen
Tel: +49 (0) 5631 / 60 342
Mail: steffen@pferde-fuer-unsere-kinder.de

Vorheriger Artikel

Weiter lesen