„Pferde für unsere Kinder e.V.“ beim Hamburger Spring- und Dressur-Derby

Pferde für die Großen und Holzpferde für die Kleinen

Das Hamburger Spring- und Dressur-Derby 2016 hat dieses Jahr nicht nur Turniersport höchster Klasse gezeigt, sondern auch den Nachwuchs in den Vordergrund gerückt. So wurden im Vorfeld ca. 200 Kindergärten aus Hamburg-Altona angeschrieben und eingeladen, den Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“ am Stand beim Hamburger Derby zu besuchen und an einer Verlosung um zwei Holzpferde mit Lernkoffer mitzumachen. Hierzu sollten die Kinder dem Holzpferd einen Namen geben, bevor die Teilnahmekarte in die Losbox verschwand.

Bei strahlendem Sonnenschein trudelten die Kinder freudig lachend nach und nach am Stand vom Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“ ein und konnten die Holzpferde bereits direkt vor Ort putzen und probereiten. Begeistert von dem weichen Fell dauerte es nicht lange, bis die Pferde allesamt um die Wette glänzten.

Ein besonderes Highlight für die Kinder war die Möglichkeit, an diesem Tag auch echte Ponys zu streicheln, zu reiten oder sie mit Löwenzahn „aufzuhübschen“. Viele der Kinder hatten an diesem Tag das erst Mal die Gelegenheit, mit echten Pferden in Berührung zu kommen. Mit strahlenden Augen und aufgeregten Gesichtern ließen sich die Kinder von den gutmütigen Ponys umhertragen und konnten ihren Stolz dabei kaum verbergen. Auch der NDR hat die Kinder und ihre Begegnung mit dem Pferd begleitet und so führte der ein oder andere Nachwuchsreiter bereits sein erstes Interview.

Um 14.30 Uhr hieß es dann für die Kinder Einmarsch auf den Derbyplatz zur großen Live-Verlosung. Mit Spannung erhofften sich die Kinder, eines der zwei Holzpferde zu gewinnen und mit in den Kindergarten zu nehmen. Mit lautem Jubel nahmen die Elbwichtel und die Elbkinder Kita Behringstraße, Holzpferd Elsa und Flecki zusammen mit je einem Lernkoffer in Empfang und ritten mit einem rechts brecht ab aus dem Derbyplatz.

Holzpferdeverlosung - Pferde für unsere Kinder e.V. Hamburger Derby 2016

Für beide Siegerkindergärten war der Tag damit aber noch nicht zu Ende. Mit Starköchin Cornelia Poletto wurden kleine Kuchen in Form von Pferden, Reitstiefeln oder Reitkappen fleißig bemalt und so hatten die Kinder auf ihrem Nach-Hause-Weg nicht nur viel zu erzählen, sondern auch eine leckere Stärkung.

Kinder kochen mit Poletto - Pferde für unsere Kinder e.V. Hamburger Derby 2016 (2)
Kinder kochen mit Poletto - Pferde für unsere Kinder e.V. Hamburger Derby 2016 (1)

Pressekontakt:

Pferde für unsere Kinder
Sandra Bernedo
Weender Landstraße 6
37073 Göttingen

 

T: +49 (0) 551 – 797745 27
F: +49 (0) 551 – 797745 11
E: bernedo@pferde-fuer-unsere-kinder.de