Deutschlandkarte

Mit unserer Deutschlandkarte wollen wir nicht nur unser Team vorstellen, sondern vor allem unser Netzwerk mit allen teilen, die ebenfalls daran interessiert sind, Kinder wieder mehr in Berührung zum Pferd zu bringen. Wir wollen eine Plattform schaffen, auf der unsere Partner die Möglichkeit haben, ihre Einrichtung zu präsentieren, ihr Angebot darzustellen und für andere sichtbar zu werden.

Somit können sich unsere Partner untereinander austauschen und netzwerken. Zudem können Interessierte, die ein Angebot zum Thema Kinder und Pferde suchen, über unsere Deutschlandkarte den passenden Betrieb für sich finden.

Wollen auch Sie Partner bei uns werden und sich auf unserer Deutschlandkarte präsentieren? Dann registrieren Sie sich hier.

 

Meine Lesezeichen Einträge ausdrucken Lesezeichen hinzufügen Einträge in PDF speichern

InklusionsReitVerein Buntnebel e.V.

  1. Übersicht
  2. » InklusionsReitVerein Buntnebel e.V.
Kontaktinformation
Kontakt:

InklusionsReitVerein Buntnebel e.V.

Name: Susanne Kranich
Addresse:
Lechnerstr.3, 81379 München, Bayern, Deutschland
Telefon-Nr.: 0178 / 879 45 04
Webseite:
Beschreibung:

IRV Buntnebel hat ein Therapiepferd Muntra, das durch weitere, von unseren Familien zur Verfügung gestellten Pferde, Hund und Kaninchen ergänzt wird. Sie alle leben ein artgerechtes, in unsere Familien integriertes Leben, die Pferde im Offenstall bei Starnberg, Hund Rosie und die Kaninchen bei uns zu Hause. Wir sind ein „bunter Haufen“ von (jungen) Erwachsenen, die sich täglich um die Versorgung und Bewegung sowie Ausbildung der Tiere kümmern. Trainer, Sozialpädagogin und engagierte Menschen bieten Euch Reiten, Fahren, tiergestützte Begleitung vor Ort oder im Stall, mit den Kleintieren besuchen wir Euch auch da wo es nötig ist, zu Hause, in der Schule, im Kindergarten u.V.m. Passende Konzepte für Mensch & Tier 😉

Angebot:

  • Reiten, Fahren, Bogenschießen und tiergestützte(Trauer)begleitung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
  • Inklusion ist ein Menschenrecht: Mann, Frau, Kind, Senior, egal welchen Alters, welcher Herkunft und vor allem welchen Hintergrunds. Frei nach: Inklusion ist anders, wie wir Alle.
  • Gemeinsam Miteinander den Zugang zu sich, Anderen, den Pferden, zum Hund & Kaninchen bekommen.
  • Auf dem Pferderücken wieder Kraft finden, beim Putzen & Kuscheln, Kutsche fahren in freier Natur, den „roten Faden der Zuversicht“, der verloren scheint, wieder aufnehmen. Besonders dann, wenn Jemand in der Familie schwer oder chronisch erkrankt, die gemeinsame Zukunft plötzlich nicht mehr so ist wie vorher oder nach dem Verlust eines Kindes, der Eltern oder eines Geschwisterkindes.
  • Einen kleinen Schritt nach dem Anderen gehen, in Deinem Rhythmus und so wie es für Dich, Deine Familie oder Dir nahestehenden Menschen möglich ist. IRV Buntnebel ist der etwas Andere Reitverein, bunt wie das Leben und Nebel wie die Trauer…
Kategorien:      

Folgen Sie uns

Partner werden

Wollen auch Sie als Partner auf unserer Deutschlandkarte sichtbar werden? Dann registrieren Sie sich HIER.

Mitglied werden

Wollen Sie Vereinsmitglied werden und unser Logo auf Ihrer Homepage einbinden? Alle Mitgliedsanträge finden Sie HIER.